EU-Fördermittel

Europejski Fundusz Rozwoju Regionalnego

Am 31. Juli 2018 wurde ein Abkommen mit dem Marschallamt der Woiwodschaft Podlachien unterzeichnet, dank dessen MALOW EU-Förderung erhielt.
 
Das Ergebnis des Projekts wird die Vorbereitung der technischen Dokumentation neuer optimierter Metallmöbelstrukturen sein, die deren Implementierung in das Angebot des Unternehmens ermöglicht, sowie die technische Dokumentation neuer, effizienter und automatisierter technologischer Prozesse ihrer Produktion. Die Förderung zielt darauf ab, die Produktionstätigkeiten innovativer und wettbewerbsfähiger zu machen.
 
Projekttitel: „Forschungsarbeiten zur Lösungssuche im Bereich der Optimierung von Metallstrukturen und der Implementierung effizienter, automatisierter Technologien ihrer Herstellung.”

Projektnummer: WND-RPPD.01.02.01-20-0091/17
Gesamtkosten des Projekts: 16 953 559,14 PLN
Projektfinanzierungsbetrag 7 097 684,00 PLN
Mitarbeiteranzahl auf der Seite von MALOW in CBR: 40 Mitarbeiter

Fundusze UE